Wir unterstützen jeden auf dem Weg zu seinem Traumjob.

Warum?

  • Jobsuchende tun sich schwer damit den passenden Job zu bekommen, weil sie nicht wissen wie man eine qualifizierte Bewerbung schreibt.
  • Applicant Tracking Systeme sortieren fälschlicherweise talentierte Kandidaten aus.
  • Zu viele Menschen landen in einem Job, mit dem sie nicht zufrieden sind.

Wie?

  • Indem eine innovative Technologie die Anforderungen in der Stellenausschreibung und an den optimalen Bewerber analysiert.
  • Mit dem geballten Wissen der Best Practices von Karriere-Experten und erfolgreichen Bewerbern weltweit.
  • Indem der Fokus auf dem Inhalt, der Relevanz und Optimierung liegt.
  • Indem eine klare Struktur geliefert wird, um die Arbeitserfahrung und Fähigkeiten darzustellen.

Lerne das Team kennen.

Wir sind ein kleines 3 köpfiges Team, das das gemeinsame Ziel verfolgt, Jobsuchenden zum Erfolg zu verhelfen.

Tomas Slavinskas - Founder, CEO
Tomas Slavinskas
Founder, CEO
Deividas Graužinis - Co-founder, Designer
Deividas Graužinis
Co-founder, Designer
Sabrina Pascht - Creative Copywriter
Sabrina Pascht
Creative Copywriter

Die Geschichte hinter Wozber.

Hi! Ich bin Tomas Slavinskas, der Gründer und CEO von Wozber.

Alles begann 2013, als ich meinen Abschluss von der Uni hatte und auf der Suche nach einem Job war. Ohne zu viel Zeit zu investieren, schrieb ich einen Standard-Lebenslauf und verschickte ihn an alle nahegelegenen Unternehmen mit Stellenausschreibungen in meinem Bereich.

Drei Wochen vergingen und ich hatte noch immer keine Antwort. Keine einzige.

Es hätte viele Gründe für dieses Scheitern geben können. Nicht genügend Berufserfahrung, wäre der wahrscheinlichste gewesen. Aber, um dieses Problem zu lösen brauchte ich ja einen Job. Nach einiger Recherche wurde mir klar: Es gab eine Sache, die ich ohne viel Zeitaufwand besser machen konnte – meinen Lebenslauf.

Ich begann erneut mich zu bewerben, suchte mir die 10 Unternehmen raus, die mich am meisten interessierten und schrieb meinen generischen Lebenslauf um. Für jedes Unternehmen verfasste ich einen Lebenslauf und ein Anschreiben. Beides war ausschließlich auf das jeweilige Unternehmen maßgeschneidert mit dem Fokus auf das, wonach die Unternehmen suchten. Es kostete mich viel Zeit, da ich Photoshop nutzte und ewig damit beschäftigt war, die Inhalte hin und herzuschieben bis ich mit dem Layout zufrieden war. Und so starte ich die zweite Bewerbungsrunde.

Bereits in der ersten Woche meldeten sich 8 der 10 Unternehmen zurück und luden mich zu einem Bewerbungsgespräch ein. Danach boten mir 6 davon einen Job an. Nur drei Wochen später trat ich meine Stelle in dem Unternehmen an, für das ich mich entschieden hatte.

Ich habe beinah zwei Jahre Berufserfahrung in Unternehmen und Startups gesammelt und konnte meinen Erfolg jedes Mal wiederholen.

Als ich meinen Freunden und Kollegen davon erzählte, stellte ich fest, dass es einfach viel zu viele talentierte Menschen gibt, die an derselben Sache scheitern. Das Problem ist, dass viele einfach nicht wissen, wie sie richtig darstellen, dass sie ein perfektes Match für das Unternehmen wären. Daher werden generische Lebensläufe und Anschreiben verschickt, deren Inhalt für die Personalabteilung irrelevant ist. Dabei ist es wichtig zu erkennen, dass jede Bewerbung gleichzeitig auch Werbung für einen selbst ist.

Dieses Problem schrie nach einer cleveren und einfachen Lösung.

Ich wollte andere dabei unterstützen, genau so viel Erfolg zu haben und begann mit der Entwicklung eines Tools, von dem jeder Jobsuchende profitieren kann. Einem Tool, das sich darauf fokussiert, was man schreiben und wie man es formulieren sollte, damit man den Job bekommt, den man wirklich will.

Das war die Geburtsstunde von Wozber.

Später kam Deividas Graužinis dazu, und seitdem arbeiten wir Tag und Nacht an unserer Mission, dir deine Jobsuche so einfach und angenehm wie möglich zu gestalten.

Was unsere Nutzer und Spezialisten sagen.

Asher Harris
Marketing Manager
„Ich habe einige Zeit als Arbeitssuchender hinter mir und kenne dieses Gefühl wenn’s einfach nicht klappt. Ich kann daher Wozber jedem empfehlen, der seine Bewerbungsunterlagen modern gestalten will und seine Chancen auf einen Job steigern. Wirklich toll gemacht! Ich hoffe, dass Wozber in Zukunft noch mehr Leuten hilft.“
Matt Klein
Gründer von PRSNL Branding
„Es gibt viele Möglichkeiten seinen Lebenslauf online zu gestalten, aber keine davon ist so wirkungsvoll wie Wozber. Ich empfehle Wozber meinen Kunden weiter, um ihre kreativen und professionellen Geschichten aufs Blatt zu bringen. Ich kann Wozber jedem ans Herz legen, der sich seinen Traumjob angeln will.“
Christophe Petignat
Head of Marketing
„Ich habe meinen CV mit Wozber gestaltet und war wirklich überrascht wie einfach das war. Anschließend habe ich auch noch den Job bekommen, den ich wollte. Ein paar meiner Bekannten nutzen Wozber ebenfalls und sind genauso begeistert, wie ich.“